Andreas?

Ich blogge…

Nicht über ein bestimmtes Thema. Ich bin weder Filmblogger, noch Videogameblogger, noch einer anderen Gattung der erfolgreichen Blogger zuzuordnen. Erfolgreich schon gar nicht.
Ich weigere mich, fertige Blogsysteme zu verwenden. In der Regel verbringe ich viel mehr Zeit damit, mein eigenes Blog hinter den Kulissen zu programmieren und zu erweitern, als wirklich damit zu schreiben. Mittlerweile verwende ich auch WordPress. Seit dem Umstieg habe ich wieder mehr Zeit, mich um den eigentlichen Inhalt zu kümmern und habe den Spaß am Bloggen wiederentdeckt. Ich schreibe meistens über das, was mich interessiert, was mir gerade Spass macht, ohne mich auf einzelne Gebiete zu beschränken.

Ich bin…

Nach zehn Semestern an der HTWdS tatsächlich kein Student mehr. Man nennt mich jetzt „Software-Qualitätsingenieur“ mit M.Sc. in Kommunikationsinformatik. Ich arbeite bei einem großen Hersteller von Netzwerk-Überwachungskameras in der QS.
Ich bin eine eher ruhige Natur. Nachdenklich, schweigsam. V3: verschlafen, verwirrt, vergesslich. Schwer aus der Ruhe zu bringen. Gemütlich, aber auf eine sportliche Art.
Im Herzen bin ich immer noch Saarländer, egal was mein Personalausweis behauptet, seit ich in der Pfalz wohne.

Ich liebe…

Sarah. <3 Filme, Spiele und Bücher; anders ausgedrückt: Geschichten aller Art. Aber keine Hörbücher oder Hörspiele, ich lese lieber selbst und bilde mir meine eigene Vorstellung. Musik. Kaffee. Schwarzen Tee. Karlsberg Urpils. Gadgets – high-tech Spielzeuge jeder Art. Chinesisches Essen. Pizza. Schnitzel. Schnitzeltage.

Ich hasse…

Gehetzt werden, vor allem wenn noch genug Zeit ist, denn in der Ruhe liegt die Kraft. Erschreckt werden. Dass mich hetzen und erschrecken zu Sarah’s Hobbies gehören. Früh aufstehen. Überfüllte öffentliche Verkehrsmittel. Zwiebeln und grünes Gemüse. Aber auch andersfarbiges Gemüse. Füße. Remakes (mit wenigen Ausnahmen).

Ich kann…

Selbst die schlechtesten Filme ertragen, und zwar bis zum Ende. Ohne jede Hektik Geduld und Ruhe bewaren, egal in welcher Situation. Auch wenn keine Zeit mehr ist. Auch Kaffee ohne Zucker trinken, weil man mir sagte, nur dann würde das Koffein wirken. Den Kaffee dann trotzdem aus Gewohnheit minutenlang umrühren, bis mir wieder einfällt, dass gar kein Zucker drin ist. Lange, ausschweifende Selbstgespräche führen, besonders wenn ich mich konzentriere, und damit jedem auf die Nerven gehen.

Ich versage…

Im Moment noch beim Gitarre Spielen, und das konsequent seit Jahren. Beim Versuch, mich zu konzentrieren. Wenn ich mich kurz fassen soll. Daran, nicht zu erschrecken, wenn Sarah urplötzlich hinter der Tür auftaucht.

Ich höre…

Metal in allen Variationen. Speziell Gothic Metal mit weiblichem Gesang. Mittelalterrock. Ein kleines bischen Punk Rock. Rocken muss es.
Saltatio Mortis, After Forever, ReVamp, Sirenia, Epica, Metallica, Iron Maiden, Schandmaul, Delain, The Offspring, Voices of Destiny, Crysalis, Indica, Eternal Tears of Sorrow, ASP, Alestorm, Flyleaf, Wednesday 13, Die apokalyptischen Reiter, Schelmish, Coppelius, Nachtgeschrei, Equilibrium, Tristania, Subway to Sally, All Ends, Siebenbürgen, Volbeat, Dark Princess, Pennywise, Die Ärzte, Die Toten Hosen, Volkstrott, Van Canto, Magica, Chrome Division, System of a Down, Within Temptation, Paramore, Ghost Brigade, Bergraven, Silverstein, Rabenschrey, Korpiklaani, UnSun, Bloodflowerz, Fireflight, Muse, Slime, Elf, Dritte Wahl, Wizo.
… und noch so viel mehr.

Ich schaue…

Alles am liebsten im O-Ton – und damit meine ich O-Ton, vollkommen egal in welcher Sprache. Alles abseits des Mainstreams, teils mit und teils ohne Anspruch. Besonders gerne asiatische Filme jeder Art. Martial Arts mit Bruce Lee, Jet Li, Jackie Chan, Donnie Yen, Sammo Hung, Yuen Biao, JeeJa Yanin, Tony Jaa. Alles was auch nur entfernt als Horror bezeichnet werden kann. Sogar romantische Filme (aber fast nur asiatische, ohne Kitsch, dafür mit Anspruch). Anime!
Batman Begins, The Dark Knight, Inception, 300, Doomsday, Lord of the Rings, Harry Potter, Evil Dead, Resident Evil, Silent Hill, Event Horizon, Donnie Darko, Kick-Ass, Watchmen, Scott Pilgrim vs. the World, Fight Club, Alien, Life of Brian, The Holy Grail, Indiana Jones, Star Wars, Bad Boys, Transformers, The Grudge, The Descent, Dogma, Das Ding, Femme Fatale, Hellraiser, Friday the 13th, Nightmare on Elm Street, Freddy vs. Jason, Halloween, House of 1000 Corpses, The Devil’s Rejects, Matrix, Suspiria, Phenomena, Opera, Pet Sematary, Re-Animator, Scream, Shaun of the Dead, Hot Fuzz, Run Fatboy Run, The Big Nothing, Star Trek, Terminator, The Texas Chainsaw Massacre, Thursdday, Tesis, Lost Highway, The Long Kiss Goodnight, Die Hard, X-Men, Green Hornet, The Fountain, Requiem for a Dream, Irreversible.
Alles mit langsamen, stöhnenden Zombies, die weder rennen, noch springen oder an der Decke entlang wuseln können.
Once upon a Time in High School, Memories of Murder, Sympathy for Mr Vengeance, Azumi, Hard Boiled, The Killer, Full Contact, Hero, Battle Royale, A Better Tomorrow, Arahan, Silmido, Slow Fade, My Sassy Girl, Windstruck, Crying out Love in the Centre of the World, The Classic, Garden of Heaven, Cyborg-She, Be With You, Il Mare, 3-iron, Casshern, My Brother, Ip Man, Drunken Master, Snake in the Eagle’s Shadow, Eastern Condors, Double Vision; Crouching Tiger, Hidden Dragon; Spring, Summer, Autumn, Winter and Spring; Samaria, Seom, Naked Weapon, The Tai-Chi Master, Tell me Something, Versus, Twins Effect, When I Turned Nine, Christmas in August, Ju-On, Dark Water, The Eye, Nightmare, A Tale of two Sisters, Last Life in the Universe, Death Note, Confessions. Viel zu viele asiatische Filme, um sie alle aufzuzählen. Aber immer noch nicht genug.
Serien! Babylon 5, Buffy, Angel, Firefly, Millennium, Terminator: The Sarah Connor Chronicles, South Park, Sledge Hammer, The Big Bang Theory, IT Crowd, Black Books, Spaced, Scrubs, Bones, Two and a half Men, That 70s Show, Six Feet Under, Sopranos, True Blood, Heroes, Rome.
… und noch so viel mehr.

Ich spiele…

Rock Band. RPGs, bevorzugt (aber nicht nur) japanischer Art (alles von Final Fantasy bis Oblivion). Shooter, die es schaffen, sich aus der Masse herauszuheben. Alles, was spannend und/oder gruselig ist (Uncharted, Resident Evil). Rennspiele – am liebsten Rallyes (MotorStorm). Spiele, die etwas besonderes sind (Heavy Rain, Mirror’s Edge, Heavenly Sword).

Ich lese…

Dan Simmons (Hyperion, Endymion, Summer of Night, The Terror). Stephen R. Donaldson (The Chronicles of Thomas Covenant, the Unbeliever). Einfach wahllos alles von den beiden. Jedes einzelne Buch ist es wert.
Robert R. McCammon. Haruki Murakami. Richard Laymon. Jack Ketchum. Stephen King, von ihm aber eher die alten Sachen.

Ich web2nulle auch noch bei…

Twitter
Google+
last.fm
Wer-kennt-wen
studiVZ
Facebook
Filmsammlung
Videospiel-Sammlung
YouTube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.